Classes – Stundenplan

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.95 (19 Votes)

Stundenplan/Aufgaben-/Terminverwaltung für Schüler  Die Universalapp "Classes – Stundenplan" ist eine sehr übersichtliche Hausaufgabenapp, die das traditionelle Hausaufgabenheftchen ersetzen kann, allerdings keine Notenverwaltung besitzt.

Wer keinen Schnickschnack braucht sondern nur eine leicht zu bedienende und sehr übersichtliche App sucht, um seine Aufgaben, Termine und Prüfungen festzuhalten, für den ist diese App sehr gut geeignet. Insgesamt besteht diese App gerademal aus einem Fenster, in dem alle Informationen übersichtlich angezeigt werden.

Nachdem man zu Beginn alle Grunddaten (Stundenplan, Lehrer, Ort, Ferientermine, ...) eingegeben hat, werden diese automatisch in einer Wochenübersicht angezeigt. Am rechten Rand werden parallel dazu aktuelle Aufgaben bzw. Prüfungen angezeigt. Wie bei solchen Apps üblich, erinnert die App an fällige Aufgaben/Prüfungen und zeigt auch die Zahl noch nicht erledigter Aufgaben im Applogo an. Das Eingeben neuer Aufgaben/Termine geht zügig von der Hand und dauert auch nicht länger als die traditionelle Methode.

Schade ist etwas, dass Classes keine Notenverwaltung besitzt. Allerdings kann genau das auch ein Vorteil sein, denn so bleibt die App sehr übersichtlich und leicht bedienbar und ist somit auch für sehr junge Schüler geeignet.

Was mir an dieser App so gar nicht zusagt, ist die Tatsache, dass man, obwohl man die App schon für 1,79 € hat kaufen müssen, für einige Zusatzfunktionen (Drucken, PDF-Export, mehrere Stundenpläne) noch einmal per In-App-Kauf zur Kasse gebeten wird. Allerdings muss ich auch erwähnen, dass man diese Funktionen im normalen Betrieb auch nicht wirklich benötigt.

Hier noch die offizielle Feature-Liste des Herstellers:

Fazit: Die Universalapp "Classes – Stundenplan" ist eine übersichtliche und einfach zu bedienende Verwaltungsapp für schulische Aufgaben und Termine. Sie nutzt die Möglichkeiten eines iPads/iPhones gut aus und ist auch von jüngeren Schülern und Anfängern gut zu bedienen. Wer auf eine Notenverwaltung verzichten kann, macht mit dieser App sicherlich nichts falsch, trotz der seltsamen Preispolitik des Herstellers.

Kosten:

Links:

Mehr Informationen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok