Anzeige:

Turnlehrer

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.93 (7 Votes)

Turnen   Die Universalapp "Turnlehrer" richtet sich gleichermaßen an Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte und hilft ihnen dabei, die für das Abitur geforderten Turnübungen zu verstehen.

Da sprechen alle von Digitalisierung im Unterricht, und was passiert? Eigentlich nicht so viel, außer dass momentan jede Menge Geld ausgegeben wird für teure Technik. Doch wofür die teure Technik nutzen? Hier fehlen dann doch allzu oft neue Ideen. Dachte ich zumindest, bis mich ein Tipp auf die hier vorgestellte App brachte. Endlich mal wieder etwas wirklich Neues und Brauchbares!

Die App Turnlehrer stammt aus der schönen Bodenseeregion und wendet sich vor allem an Turnlehrer, aber auch an Schülerinnen und Schüler, die sich auf ihr Sportabitur im Bereich Turnen vorbereiten möchten. Aber natürlich lässt sich die App auch ganz hervorragend zur Visualisierung von Übungen in jüngeren Jahrgangsstufen einsetzen. Ohne den Nutzer mit unnötigen Fachbegriffen zu belasten demonstriert die App in Videoform alle 115 Turnelemente (an den Geräten: Boden, Sprung, Stufenbarren, Barren und Reck) des Sportabiturs Baden-Württemberg als Video, inklusive einer Zeitlupenfunktion und Bewegungshinweisen. Geplant ist hier jedoch noch eine Erweiterung auf die Übungen aller Bundesländer, der Einbau von methodischen Reihen, Erklärungen der Hilfestellung bei schweren Turnelementen, die Möglichkeit einer Videoanalyse und weitere Inhalte für die Primar- und Sekundarstufe.

Entwickelt wurde und wird die App von einem ambitionierten Team aus Gymnasiallehrern und des Forschungszentrums für den Schulsport und den Sport von Kindern und Jugendlichen am KIT, dem Karlsruher Institut für Technologie.

Die App selbst ist äußerst übersichtlich aufgebaut und sehr leicht zu bedienen. Sehr hilfreich ist die Möglichkeit, die benötigten Videos vorab auf das Gerät herunterzuladen, so dass in der Sporthalle selbst keine Netzwerkverbindung mehr benötigt wird. Auch sehr gelungen finde ich die Verlinkung der Bewegungshinweise mit der entsprechenden Stelle im Bewegungsvideo, ein Klick genügt und das Video springt genau an die beschriebene Stelle. Hilfreich ist auch die Steuerung des Videos über einen Schieberegler, der es ermöglicht, einen Bewegungsablauf Bild für Bild zu analysieren.

Fazit: Die Universalapp "Turnlehrer" ist eine wirklich ganz hervorragende Hilfe für den Sportunterricht. Sie hilft ungemein beim Verstehen und Veranschaulichen der unterschiedlichen Turnübungen und beendet damit nun endlich das Zeitalter dieser unsäglichen Bewegungsschaubilder. Bleibt nur zu hoffen, dass es dem engagierten Entwicklerteam auch gelingt, die weiteren geplanten Inhalte möglichst rasch umzusetzen und die ohnehin schon sehr gute App noch besser zu machen! Ich für meinen Teil kann diese App nur appsolut empfehlen! Vielen Dank an alle Entwickler!

Kosten:

  • euro gruen  Turnlehrer; Universalapp

TurnlehrerLinks:

 

Mehr Informationen:

  • Getestete Version: 1.0.25
  • Größe: 57,7 MB
  • Entwickler: Yannick Weislogel
  • ...

Empfehle diese App:

euro-kurz-gruen = kostenlos;  euro-kurz-1 = 0 bis 1 €;  euro-kurz-2 = 1 bis 5 €;  euro-kurz-3 = 5 bis 10 €;  euro-kurz-4 = 10 bis 20 €;  euro-gelb-5 = mehr als 20 €

Alle Angaben sind nur Momentaufnahmen, da sich die Preise im Appstore häufig ändern!

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok