Atlas der Augenanatomie

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Modell   Die Universalapp "Atlas der Augenanatomie" visualisiert das menschliche Auge mithilfe eines 3D-Modells und informiert über die einzelnen Bestandteile.

Hm, noch eine App, welche das menschliche Auge als 3D-Modell präsentiert. "Hatte ich doch schon ein paar von", schießt mir durch den Kopf. Was macht diese App nun anders oder vielleicht sogar noch besser als die anderen? Nach einem Test der App kenne ich nun die Antwort.

Grundsätzlich ist die App auf die notwendigsten Funktionen beschränkt, was allerdings kein Nachteil ist, da es die Bedienung zunächst einmal erleichtert. Über drei Schaltflächen lässt sich das Modell bewegen, über zwei andere kann zwischen den beiden Modi, der eine zeigt das Auge komplett, der andere das Auge aufgeschnitten oder frei wählbare Schichten, umgeschaltet werden. Zusätzlich wird im zweiten Modus noch ein erklärender Text eingeblendet.

Vorteile: Die App besticht durch ein hochwertiges 3D-Modell, das durchaus etwas besser gestaltet ist, als das vergleichbarer Apps. Weiterhin liegt der Begleittext zu den Bestandteilen des Auges in deutscher Sprache vor und ist auch von jüngeren Schülerinnen und Schülern leicht verständlich. Das ermöglicht in Verbindung mit einem Arbeitsblatt oder ein paar Gruppenaufträgen sehr gut die Einbindung der App in den Unterricht.

Nachteil: Der Funktionsumfang ist tatsächlich auf das Notwendigste beschränkt. So lässt sich das Modell z.B. nicht per Fingerwisch drehen oder vergrößern. Der größte Nachteil dürfte jedoch der Preis sein, der für den Funktionsumfang recht hoch erscheint. Aber hieran nicht verzagen, von Zeit zu Zeit gibt es die App günstiger. Ist das wieder einmal der Fall, informiere ich euch über das Preis-Gezwitscher auf der Startseite von ipadatschool.de oder über meinen Twitter-Account. :-)

Fazit: Die Universalapp "Atlas der Augenanatomie" präsentiert das menschliche Auge als hochwertiges 3D-Modell. Zusätzlich informiert es die Schülerinnen und Schüler per Infotext über die Aufgaben, Funktionen usw. der einzelnen Bestandteile des Auges. Lediglich der Preis verdirbt etwas den Spaß an der durchaus empfehlenswerten App.

Kosten:

Atlas der AugenanatomieLinks:

 

Mehr Informationen:

Empfehle diese App:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok