Statue of Liberty

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.75 (2 Votes)

AR Mit der Universalapp "Statue of Liberty" können Schülerinnen und Schüler per Augmented Reality die Freiheitsstatue, ihre Entwicklung und ihren Aufbau erforschen.

Bist du schon einmal um die Freiheitsstatue geflogen und hast sie vor dem New Yorker Panorama gesehen? Und das nicht nur vor dem heutigen Panorama, sondern auch vor dem New York der Vergangenheit? Dies und vieles Weitere ermöglicht die großartige App "Statue of Liberty"! Per Augmented Reality holen sich die Schülerinnen und Schüler die Freiheitsstatue ins Klassenzimmer, betrachten sie von allen Seiten, sehen die Umgebung mit den Augen der Freiheitsstatue und erleben deren Geschichte hautnah. Selbst in die Freiheitsstatue lässt sich mithilfe der App hineinsehen. Zusätzlich gibt es natürlich auch noch zahlreiche Informationstexte zur Entstehungsgeschichte usw. des amerikanischen Wahrzeichens. Allerdings, und jetzt kommt der einzige kleine ...naja, einer von zwei kleinen Haken, die App liegt nur in der englischen Sprache vor, wodurch sie natürlich nicht nur für Historiker, sondern auch für den Englischunterricht interessant wird. Der zweite kleine Haken bezieht sich auf die Größe der App, denn AR benötigt viel Speicherplatz! Sage und schreibe 1 GB wird für die App benötigt, viel Speicherplatz also auf den in der Regel ja damit nicht all zu großzügig ausgestatteten Schultablets.

Hier kommt noch die ins Deutsche übersetzte Appbeschreibung des Herstellers:

"Entdecken Sie die Freiheitsstatue auf neue und innovative Weise.

Die Freiheitsstatue ist mehr als ein Denkmal. Sie ist ein Symbol der Freiheit für Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Diese App verwendet Augmented Reality und eindringliches Geschichtenerzählen, um die Statue überall zum Leben zu erwecken. Jetzt können Sie das ikonische Denkmal von jedem Ort aus erleben.

Die App bietet mehrere AR-Erlebnisse, mit denen Sie das ikonische Denkmal aus neuen Perspektiven und in neuen Tiefen erkunden können. Über die App können Benutzer auf eine Weise auf die Statue zugreifen, wie es bisher nur wenige konnten. Eine reichhaltige Sammlung von Geschichten und visuellen Medien führt Sie durch mehr als 150 Jahre Geschichte der Statue - von ihren Ursprüngen in Frankreich im Jahr 1865 bis zur Eröffnung des neuen Freiheitsstatuen-Museums im Mai 2019. Die App bietet außerdem zwei beeindruckende Audioerlebnisse: Ein exklusiver Podcast entführt die Hörer in kritische Momente der Geschichte der Freiheitsstatue. Eine interaktive Audiotour führt die Besucher zu 35 Sehenswürdigkeiten, während sie Liberty Island zu Fuß erkunden.

Eigenschaften:

Fackelpanorama (AR)
Erleben Sie eine seltene Aussicht von der Fackel der Freiheitsstatue, wo immer Sie sind. Dieses AR-Erlebnis bietet einen atemberaubenden Blick auf Liberty Island und den weitläufigen New Yorker Hafen. Beobachten Sie die Skyline von New York City, während die Sonne aufgeht und fällt. Niemand hat diese Ansicht seit 1916 gesehen, als der öffentliche Zugang zur Fackel gesperrt wurde.

Making of Lady Liberty (AR)
Entdecken Sie das Wunder der Technik und die globale Symbolik der Freiheitsstatue, indem Sie sie direkt vor sich platzieren. Mit Augmented Reality können Sie mit dem bislang genauesten 3D-Modell der Statue interagieren. Sehen Sie, wie die Exposition gegenüber den Elementen im Laufe der Zeit ihren ursprünglichen Kupferglanz in die ikonische grüne Patina verwandelte, die wir heute sehen. Und schauen Sie in die Statue, um Gustave Eiffels Eisenturm zu erkunden.

Lebensgroßes Modell (AR)
Studieren Sie mit Augmented Reality ein lebensgroßes 3D-Modell des linken Fußes der Freiheitsstatue. Stellen Sie das Modell vor sich auf, kneifen und vergrößern Sie es maßstabsgetreu und staunen Sie über seine Größe.

Historischer Zeitraffer (180 ° Erfahrung)
Beobachten Sie die Skyline von Manhattan in den letzten 200 Jahren anhand eines Zeitraffervideos, das aus der Sicht von Lady Libertys Krone gedreht wurde.

Historischer und pädagogischer Inhalt
Entdecken Sie exklusive Inhalte aus den Archiven des National Park Service. Lesen Sie mehr über die Ursprünge der Freiheitsstatue und die Visionäre und Innovatoren, die das Denkmal zum Leben erweckten. Denken Sie darüber nach, wie sich die Bedeutung der Statue in Zeiten von Krieg und Frieden verändert hat und wie neue Einwanderungswellen vorbeifuhren. Gehen Sie hinter die Kulissen der Restaurierung der Statue und des neuen Museums mit der Stiftung, die seit 1982 das Erbe von Lady Liberty bewahrt.

On-Island Audio Tour mit Karten- und Podcast-Miniserien
Als Ergänzung zum Start des neuen Museums bietet die Freiheitsstatue-App beim Besuch der Insel Zugriff auf eine Audiotour und eine geführte Karte. Darüber hinaus steht allen Benutzern ein neu veröffentlichter Podcast, Raising the Torch, zur Verfügung, mit dem sie hören können, ob sie sich darauf vorbereiten, Liberty Island zu besuchen oder aus Tausenden von Kilometern Entfernung zu erkunden. Dieser speziell produzierte Podcast enthält Ich-Erzählungen und Interviews mit Historikern, die die faszinierende und kurvenreiche Entstehungsgeschichte der legendären Freiheitsstatue erzählen."

Fazit: Die Universalapp ist eine tolle und beeindruckende App, mit deren Hilfe ein Stück Geschichte im Klassenraum greifbar wird. Sie überzeugt durch großartiges Bildmaterial und eine wirklich einfache Bedienung. Schade nur, dass nicht noch mehr Sprachen angeboten werden. Insgesamt ist die App aber appsolut empfehlenswert!

Kosten:

Links:

Mehr Informationen:

Originallink: https://www.youtube.com/watch?v=O2VdxdnELOs

Empfehle diese App:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok