Anzeige:

Bücherei

In der Bücherei findet Ihr alle eBooks, PDFs usw. die ich im Laufe der Zeit so vorgestellt habe.

eBook: Physik 7 (Update)

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.48 (28 Votes)

Physik-7Nach seinem hier bereits vorgestellen ersten eBook "Physik 8" hat der inzwischen 17jährige Andreas Huber nun sein zweites eBook "Physik 7" veröffentlicht. Das mithilfe von iBooks Author erstellte und grafisch beeindruckende eBook nutzt dabei alle Möglichkeiten dieses Formats aus, wie z. B. Multi-Touch-Wigets, Popover, Galerien, Medien aller Art, Keynotes usw., um das Lernen abwechslungsreicher und spannender zu gestalten.

Weiterlesen...

PDF: Getting Started with Classroom 2.0 - A teacher’s guide to the Classroom app for iPad

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 2.30 (5 Votes)

Apple hat soeben für die neue Classroom 2.0-App ein wirklich lesenswertes PDF veröffentlicht. Bisher liegt dieses zwar nur auf Englisch vor, das sollte aber interessierte Lehrkräfte nicht von der Lektüre abhalten! :-)

Weiterlesen...

Lesetipp - eBook: Configurator 2

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.22 (9 Votes)

ebook configurator 2Eine größere Anzahl an iPads in Schule, Uni oder Unternehmen einzusetzen, verursacht in der Verwaltung einiges an Aufwand. Unter Verwaltung versteht man das zentrale Verteilen von Apps, sowie die Konfiguration von Sicherheits- und Systemeinstellungen. Der Apple Configurator 2 bietet eine kostenlose Allround-App, der diesen Aufwand minimiert. 
In diesem Buch geht es nicht darum, alle Feinheiten dieser Software aufzuzeigen, sondern darum Ihnen einen ersten Eindruck zu vermitteln, wie die Verwaltung der Geräte mit dem Configurator 2 funktioniert.

Dieses eBook stellt dabei den Start einer ganzen Serie von eBooks dar. Geplant sind bisher eBooks zu den Themen das "iPad in Mathematik", das "iPad in Biologie" und das "iPad in Chemieunterricht". Ein weiteres eBook mit dem Titel das "iPad in Vertretungsstunden" soll demnächst kostenfrei über Compustore erhältlich sein.

Weiterlesen...

Mathematik Oberstufe: Analysis

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.60 (5 Votes)

Mathematik Oberstufe AnalysisDer 19jährige Andreas Huber, Gewinner des Deutschen eBook Award und diesjähriger Abiturient, hat passend zum diesjährigen Schulstart in Bayern mit der neuen iBooks Lehrbuch-Reihe „Mathematik Oberstufe“ die nächste Dimension des Lehrbuchspräsentiert. Mathematik Oberstufe kommt mit einem neuen, speziell für iOS 10 und macOS Sierra entwickelten Design, einem neuartigen Konzept für die Gestaltung von Lehrbüchern im Fach Mathematik und interaktiven Lernmöglichkeiten, wie etwa LiveGraph, womit Lernende mit Graphen direkt auf der Buchseite interagieren können.

Wer sich genauer über die neuen eBooks informieren möchte, der kann sich die Presseerklärung von Andreas Huber, in der er seine neuen eBooks näher beschreibt, ansehen oder die Beschreibung in iTunes durchlesen.

Weiterlesen...

PDF: iPads in der Schule - Datenaustausch / Datensicherung

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.50 (1 Vote)

iPads in der Schule DatenaustauschIn diesem Dokument stellen die Herausgeber einige grundlegende Möglichkeiten zur Datensicherung bzw. zum Datenaustausch mit iPad und Co. vor. 

Weiterlesen...

PDF: iPads in der Schule - VPP - Volume Purchase Program

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.75 (2 Votes)

PDF iPads in der Schule VPPMit dem VPP ermöglicht es Apple Bildungseinrichtungen und Unternehmen kostenfreie und kostenpflichtige Apps zentral einzukaufen. Für die Arbeit mit dem Applekonfigurator (AC) ist es notwendig, sich für dieses Programm anzumelden um Apps zentral auf iPads zu verteilen.

Weiterlesen...

PDF: iPads in der Schule - Apple Configurator

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.50 (2 Votes)

PDF iPads in der SchuleStellen Sie sich vor, Sie müssten jedes einzelne iPad in Ihrer Schule administrieren. Dies würde zu einem enormen Zeitaufwand führen, der im Schulalltag eigentlich nicht zu leisten ist. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten die Verwaltung der Tablets zu organisieren.

Mit diesem Handbuch erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit mit dem Apple Configurator mit Hilfe dessen Sie iPads über (z.B. einen iMac) zentral verwalten können. Seit Herbst 2015 wurde das Programm Apple Configurator komplett überarbeitet und steht seitdem als Apple Configurator 2 zur Verfügung. Beide Programm können parallel genutzt werden, es sich bei dem Apple Configurator 2 um ein völlig neues Programm und nicht um ein Update handelt.

Weiterlesen...

eBook: Kräftemessen auf dem Tablet

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.00 (2 Votes)

Kraefte messen ebookWas sind Kräfte? Was bewirken sie und wie beeinflussen sie unser tägliches Leben? Drei Jugendliche finden es mit Superkräften und viel Science-Fiction heraus. Mit dem neuen iBook zur Reihe «Quarx» tauchen Lernende spielerisch in die Welt der Physik ein.

Mehr Informationen zum eBook findet ihr auf der Herstellerhomepage.

Weiterlesen...

Top-Tipp: iPad Verwaltung mit OS X Server

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

ipad serverDer Spezialist für den Einsatz von iPads in der Schule Felix Schaumburg hat zusammen mit Daniel Spittank eine Umfangreiche Anleitung geschrieben, mit der die Verwaltung von iPads mittels eines OS X Servers und dem Apple Configurator 2  leichter gelingen soll. Diese haben die beiden auf ihrer Internetseite veröffentlicht.

Jeder, der sich schon einmal mit diesem Thema beschäftigen musste, wird sich sehr über diese große Hilfe freuen! Vielen Dank!

Hier geht's zur Anleitung!

Lesetipp: GEI-digital - Die digitale Schulbuch-Bibliothek

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

gei digitalSchulbücher sind eine Quelle, die sich ideal eignet, um Sinnwelten und Werte in Bezug auf den sozialen Zusammenhalt und die politische Legitimation von Gesellschaften zu untersuchen.

Das Georg-Eckert-Institut - Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI) hat im August 2009 begonnen, seine deutschen historischen Schulbücher ausgewählter Fächer zu digitalisieren. Dabei werden die Bestände des GEI sowohl durch die Digitalisierung von Schulbüchern weiterer Partner-Bibliotheken, als auch durch die Einbindung von bereits in anderen Bibliotheken digitalisierten Schulbüchern ergänzt. Das GEI verfolgt damit langfristig das Ziel, möglichst alle in deutschen Bibliotheken noch vorhandenen, meist aber schwer zugänglichen Lehrwerke vom 17. Jahrhundert bis zum Ende des Nationalsozialismus zusammenzuführen, formal und inhaltlich zu erschließ en und im Volltext der Forschung und einem breiten, internationalen Nutzerkreis zugänglich zu machen. Gleichzeitig wird auch das Ziel einer langfristigen Erhaltung der Schulbücher als nationales Kulturgut verfolgt.

Derzeit konzentriert sich das Digitalisierungsprojekt auf urheberrechtsfreie Werke, die in der Zeit zwischen dem ersten Aufkommen des Schulbuches im 17. Jahrhundert bis zum Ende des Kaiserreiches im Jahre 1918 erschienen sind. Perspektivisch strebt das GEI auch die Digitalisierung historischer Schulbücher über diesen Zeitraum hinaus an.

Hier geht es zum Projekt!

logo-ipadatschool