Anzeige:

mediathek.rbb-online.de: Digitale Schule - Lehrer fühlen sich zu schwach aufgestellt

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Mit dem Digitalpakt sollen Deutschlands Schulen kräftig modernisiert werden: neue Laptops, Tablet-PCs, WLan und interaktive Tafeln sollen bald zum Alltag gehören. Doch wie fit sind die Schulen selbst für diesen Schritt? Das Lehrpersonal gibt den Schulen in einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom eher durchwachsene Noten. "Das Interesse an digitalen Inhalten ist da - es fehlt aber zu oft an Geräten und Weiterbildungsangeboten", fasst Verbandschef Bernhard Rohleder die Umfrage zusammen.

Zur News

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok