Anzeige:

MacLife.de: Zwei Safari-Fenster auf dem iPad – so geht's

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Schon seit Software-Generationen verfügt das iPad über einzigartige Funktionen, die nicht auf dem iPhone bereitstehen. Dazu zählt etwa das umfassende Multitasking, das Ihnen das gleichzeitige Ausführen mehrerer Apps neben- und sogar übereinander erlaubt. Apple nennt dies Split View und Slide Over. Besonders in Safari kann sich die Darstellung von zwei Websites nebeneinander als sinnvoll erweisen.

Zur News

logo-ipadatschool

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok